Gärtnerei Monika Bender Startseite
Artemisia im Online Shop

Blüte: IX gelb
Höhe: 1,2 m im Kübel, bis 3,5 m in seiner Heimat
Blatt: immergrün
Herkunft: Prärielandschaften des westlichen Nordamerika und den Rocky Montains
Standort: als Kübelpflanze, wächst in seiner Heimat an feuchten Stellen.
Ökologie: Der Big Sagebrush dient vielen Säugern und Vögeln in Nordamerika als Nahrungsquelle, über 100 Vogelarten nutzen ihn als Nistplatz. Das Blatt ist Hauptnahrung des Beifußhuhns.
Verwendung: In Schwitzhütten und Sauna. Räuchern. Tierfutter. Heilige Pflanze der Ureinwohner Nordamerikas. Wird zum Räuchern bei heiligen Ritualen verwendet. Wurde als Band am Körper getragen und zum Umwickeln von Jagdwerkzeugen verwendet.

 

Blüte: IX gelb
Höhe: bis 150 cm
Blatt: immergrün / sommergrün
Herkunft: in drei Unterarten in Prärielandschaften des westlichen Nordamerika und den Rocky Montains von Kalifornien bis nach Alaska verbreitet
Standort: als Kübelpflanze, in Weinbaulagen im Freiland winterhart
Verwendung: vor allem als Viehfutter. Für Mensch und mache Tierarten bei innerer Anwendung giftig. Auszüge der Pflanze wurden von manchen Ureinwohnern Nordamerikas zum Räuchern verwendet. Für Haut, Haare, gegen Husten.

 

Blüte: VII – IX gelbgrün
Höhe: bis 1 m
Standort: sonnig, keine besonderen Ansprüche an Boden
Verwendung: gutes Malariamittel, die Blätter duften nach Kamille, wirkt antibiotisch und fiebersenkend, lindert Kopfschmerzen

Artemisia annua - Einjähriger Beifuß | BiolandArtemisia annua - Einjähriger Beifuß | Bioland
Artemisia annua - Einjähriger Beifuß | Bioland

 

Blüte: VIII-IX gelb,
Höhe: 50 cm - 70 cm
Standort: winterhart, verholzend, sonnig, trockener nährstoffreicher Boden,
Pflege: im Frühjahr 2/3 zurückschneiden
Verwendung: Duftpflanze duftet intensiv nach Spezi, ein Tee aus der Pflanze wird bei Verdauungsbeschwerden verwendet, in geringer Menge für Teemischungen, Duftpflanze mit hohem Zierwert

Artemisia procera - Spezi-Pflanze | Bioland

Artemisia procera - Spezi-Pflanze | Bioland
Artemisia procera - Spezi-Pflanze | Bioland'
Foto: Wohlriechende Eberraute Artemisia procera

Weitere Namen:

Wohlriechende Eberraute, Wohldufdende Eberraute, Spezi-Pflanze, Cola-Pflanze, Cola-Eberraute,

 

Blüte: VI-VII gelb
Höhe: 40-70cm,
Standort:sonnig, zieht ein, frischer lockerer Boden, geschützter Standort, bildet Wurzelausläufer
Geschmack:würzig-bitter
Verwendung: Triebspitzen ernten, für Fisch, Geflügel, Soßen, ist Bestandteil der `Sauce Bearnaise’, verdauungsfördernd, hat von allen Estragonsorten das feinste Aroma

Artemisia drancunculus var. sativus - Französischer Estragon | BiolandArtemisia drancunculus var. sativus - Französischer Estragon | Bioland

 
Weitere Beiträge...
Öffnungszeiten in Waldhausen

Waldhausen
März bis Oktober

Montag bis Freitag
9:00-12:30 und
14:00-18:00 Uhr
Samstag
9:00 - 13:00 Uhr

Im Oktober Mo - Fr ab 17:00 Uhr geschlossen

Öffnungszeiten in Stuttgart

Stuttgart
März bis Juni

Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr 
Samstag 9:00 - 16:00 Uhr


Augsburger Straße 515
70327 Stuttgart-Untertürkheim
Alle Termine
Direktverkauf
Gartensondermärkte
Kurse

Wiederverkäufer

Wir liefern unser umfangreiches Bioland Kräutersortiment auch an Wiederverkäufer. Auf Anfrage erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

verkauf@gaertnerei-bender.de

Beliebte Artikel